Steuerrecht

Abfindungszahlung wegen beeinträchtigender Schenkung durch Vorerben ist abzugsfähig

Das FG Münster hat entschieden, dass der vom Vorerben Beschenkte eine Zahlung zur Abwendung eines Herausgabeanspruches wegen beeinträchtigender Schenkung von der schenkungsteuerlichen Bemessungsgrundlage abziehen kann. Die Eltern des Klägers hatten ein Ehegattentestament errichtet, wonach [...]

2019-07-25T17:47:15+02:00Freitag, 15. März 2019|Kategorien: Erbrecht / Schenkung, Steuerrecht|

Erbenhaftung des Fiskus für Wohngeldschulden in einer Wohnungseigentümergemeinschaft

BGH, Pressemitteilung vom 14.12.2018 Urteil vom 14. Dezember 2018 – V ZR 309/17 Der Bundesgerichtshof hat heute entschieden, dass der Fiskus (die öffentliche Hand), der zum gesetzlichen Alleinerben eines Wohnungseigentümers berufen ist, für die [...]

Gleich lautende Erlasse der Oberste Finanzbehörden der Länder betr. Schenkungen unter Beteiligung von Kapitalgesellschaften oder Genossenschaften v. 20.04.2018 (BStBl I 2018, 632)

Nachfolgend ein Beitrag vom 10.9.2018 von Halaczinsky, jurisPR-SteuerR 36/2018 Anm. 1 I. Ausgangslage Leistungen von Gesellschaftern an ihre Kapitalgesellschaft und umgekehrt von der Kapitalgesellschaft in ihre Gesellschafter sind nicht immer ausschließlich gesellschafts-/arbeitsvertraglich motiviert. Die [...]

2018-11-20T12:27:13+01:00Montag, 10. September 2018|Kategorien: Erbrecht / Schenkung, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht|

Schenkungsteuer bei Zahlung eines überhöhten Entgelts durch eine GmbH an eine dem Gesellschafter nahestehende Person

Nachfolgend ein Beitrag vom 19.6.2018 von Podewils, jurisPR-FamR 12/2018 Anm. 1 Leitsätze 1. Die Zahlung überhöhter vertraglicher Entgelte durch eine GmbH an eine dem Gesellschafter nahestehende Person ist keine gemischte freigebige Zuwendung der GmbH [...]

2018-07-03T13:59:49+02:00Dienstag, 19. Juni 2018|Kategorien: Erbrecht / Schenkung, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht|

Einkommensteuervorauszahlungen für das Todesjahr des Erblassers als Nachlassverbindlichkeiten

Nachfolgend ein Beitrag vom 8.5.2018 von Linnartz, jurisPR-FamR 9/2018 Anm. 5 Orientierungssatz Gegenüber dem Erblasser festgesetzte Einkommensteuervorauszahlungen für ein erst nach dessen Tod beginnendes Kalendervierteljahr des Todesjahrs sind beim Erben als Nachlassverbindlichkeiten i.S.d. § [...]

2018-05-08T10:39:06+02:00Dienstag, 8. Mai 2018|Kategorien: Erbrecht / Schenkung, Steuerrecht|

Schenkungsteuer bei Zahlung eines überhöhten Entgelts durch eine GmbH an eine dem Gesellschafter nahestehende Person

Nachfolgend ein Beitrag vom 23.4.2018 von Meßbacher-Hönsch, jurisPR-SteuerR 16/2018 Anm. 5 Leitsatz Die Zahlung überhöhter vertraglicher Entgelte durch eine GmbH an eine dem Gesellschafter nahestehende Person ist keine gemischte freigebige Zuwendung der GmbH i.S.d. [...]

2018-07-11T13:02:51+02:00Montag, 23. April 2018|Kategorien: Erbrecht / Schenkung, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht|
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Ich stimme zu